Loading…

Besuch am Christkindlmarkt

 Christkindlmarkt

christkindlmarkt02Der Duft nach Glühwein, nach gebrannten Mandeln, nach allen möglichen süßen Verführungen – der Duft nach Weihnachten – jeder kennt ihn. Doch wer sorgt eigentlich dafür, dass es in Graz so schön „weihnachtet“? Wer sind die Menschen dahinter? Wir haben uns heuer auf den Weg gemacht, um die Leute kennen zu lernen, die ihre Zeit „hinter den Standln“ des Christkindlsmarkts verbringen. Auf unserem Spaziergang haben wir zwei Menschen getroffen und Einblick in ihre Vorweihnachtszeit bekommen. Wir wissen jetzt unter anderem, was sie im Sommer machen und auch, was heuer als erstes auf ihrer eigenen Weihnachtswunschliste steht. Die Antworten könnten unterschiedlicher nicht sein, aber hören Sie selbst…
Resümee:
Als ersten und wichtigsten Punkt kann man erwähnen, dass wir alle großen Spaß an der Arbeit hatten. Zu Beginn hatten wir viele Ideen und Vorschläge. Es dauerte eine Weile bis wir uns auf die Geschichte der „Menschen hinter den Standln“ einigten. Wir machten uns auf den Weg um unsere Interviews durchzuführen. Fremde Leute ansprechen, das Hantieren mit Mikrophon und Aufnahmegerät – knifflig, aber wir haben es geschafft und sehr gutes Material ist entstanden. Wir haben geschnitten, getauscht, ergänzt und verfeinert. Fertig war unsere kleine Weihnachtsgeschichte.

Barbara Strametz, Christine Münzer, Eva Pichler, Magdalena Gabriel,
Nina Marin und Johanna Terschan