Loading…

Internetkriminalität und deren Prävention

Cybercrime – Prävention
Ute Eberhart und Hans-Peter Schume vom Landeskriminalamt Steiermark/Kriminalprävention (Polizei Steiermark)
Täglich nutzen e

s 2,81* Milliarden Menschen und keiner ist sich der Auswirkungen, die es in sich haben könnte, bewusst. Wie überall im täglichen Leben, gibt es auch hier kriminelle Machenschaften… Genau, wir sprechen vom World Wide Web. Für den Themenkreis – Internet und Kriminalität- interessieren sich 5 Studentinnen der Pädagogischen Hochschule Steiermark. Denn, wissen Sie, wo sich Ihre Kinder im Internet herumtreiben? Kennen Sie Ihre Gefahrenquellen im Internet? Und wie man sich schützen kann? Nein? Dann sind Sie genau richtig. Die Experten im Studio: Herr Bezirksinspektor Hans Peter Schume und Frau Bezirksinspektorin Ute Eberhart, die uns heute nähere Informationen über die Gefahren des Internets und den Sicherheitsmaßnahmen geben werden.
*Quelle: https://de.statista.com/…/anzahl-der-nutzer-des-mobilen-in…/

Kontakt für Workshopanfragen an Schulen: ute.eberhart@polizei.gv.at bzw. hans-peter.schume@polizei.gv.at bzw. jede Polizeidienststelle