Loading…

Lesewirbel – Klex Kinder lesen in der Stadt

Lesewirbel13_2Der Lesewirbel wird von den Deutsch Lehrer/innen von den 1. und 2. Klassen der Schule Klex veranstaltet. An diesem Tag lesen die Kinder der 1 und 2 Klasse in der Innenstadt ein beliebiges Buch vor. Die Schüler können sich in der Schule einen Monat darauf vorbereiten. Sie dürfen selber entscheiden welche Art von Buch z.B. Lyrik, Märchen, Bilderbücher… .Bevor sie in der Stadt vorlesen, müssen sie  zuerst ihrer/m Lehrer/inn das Buch, das sie sich ausgesucht haben, vorlesen. Das Konzept am Lesewirbel ist es, dass sie den Leuten Geschichten schenken, um ihnen zu zeigen, dass wir Jugendliche heutzutage noch lesen können und nicht nur vor dem Computer sitzen. Viel Spaß beim Zuhören wünschen euch: Christopher, Stefan, Christoph, Max, Emil und Matthias.

1. Lesewirbel 2013