Loading…

Live aus dem Chemiesaal

Heute war der krönende Abschluss einer fruchtbringenden Kooperation zwischen Sekundarstufen- und Primarstufenlehrkräften. Die Studierenden tauschten sich über Gestaltungsmöglichkeiten, fachliche Hintergründe und Didaktisierungen naturwissenchaftlicher Inhalte in der Sekundar- und Primarstufe aus. Es wurde gemeinsam experimentiert, es wurden methodische Zugänge diskutiert und  Gemeinsamkeiten und Unterschiede fokusiert. Eine Gruppe der Studierenden der Kooperation, war mit dem IgelTV-Mikrofon unterwegs, führte die Kamera, war für Ton und Bild sowie für die Moderation verantwortlich. Die Gruppe begleitete LIVE den Austausch der Studierenden. Sie stellten Fragen zur Kooperation und zu Ergebnissen. Für den heutigen Austausch konnten sich die Studierenden im laufenden Wintersemester in Lehrveranstaltungen vorbereiten. Studierende des Lehramts Chemie, arbeiteten mit Pia Jaritz in den Laborübungen „Schulexperimente I“ zu den gleichen Themen wie die Studierenden der Primarstufe in der Lehrveranstaltung „Forschendes Lernen an ausgewählten Beispielen“ mit Eva Freytag. Es war eine erkenntnisreiche, gewinnbringende Kooperation für alle Teilnehmer.

Prof. Mag. Pia Jaritz und Prof. Mag. Eva Freytag