Loading…

Von toten Zahnärzten und Leichenschmaus

 

(Alb)traumhafter Kurzbericht vom Schulausflug

Das Deutsch-Thema „Mein Traum“ hat viele Kinder der KLEX inspiriert. Mia erzählt ihren Traum in düster-komischen Bildern. Die Hauptrollen spielen dabei ihre KlassenkollegInnen. Gruselig-fein.

Wie die allermeisten Aufnahmen der ersten Schulwochen, ist auch diese hier selbständig eingesprochen worden. Mias Sprechtempo verlangt dem Hörer einiges ab – hier unterstützt es aber gut die Wirkung der schemenhaften Eindrücke der Träumerin. Neu ist, dass die Sprecherinnen (Mia wird von Anouk unterstützt) hier auch mit Stereo/Mono-Effekten experimentieren. Am besten hört ihr die Effekte über eure Kopfhörer.

Die verwendeten Percussion-Geräusche wurden von Helmut Hostnig (u.a. Beitragsgestalter bei Radioigel) aufgenommen und abgemischt. Die Grusel-Atmo stammt von blacklizard77 auf freesound.org.

Mehr von Mia gibt es auch hier.