Loading…

Weltmenschenrechtsbeitrag in Gebärdensprache

Anna Reiter übersetzt den Radioigel Beitrag „Flashmob am Weltmenschenrechtstag“
in die Österreichische Gebärdensprache.

Für Hörende:

1. Flashmob am Weltmenschenrechtstag     

Melina und Alexander haben sich für ihren ersten Radioigel-Einsatz ein tagesaktuelles Thema ausgesucht. Die beiden Zweitklässler aus dem Klex waren am 10.12.13 mit ihren MitschülerInnen am Grazer Hauptbahnhof, um in einem Flashmob auf den Weltmenschenrechtstag aufmerksam zu machen. Idee & Regie: Theaterlehrer Patrick, und ein bisserl natürlich das Leben selbst! Wieder zurück in der Schule, schnappten sie sich Mikro und Aufnahmegerät und baten ihre Mitschülerinnen zum Interview. Das Ergebnis hört ihr hier. Großes Kompliment an die beiden! Die Einleitung kommt vom Medienzweig der Polytechnischen Klassen in Webling – das Ergebnis ist ein schul- und stufenübergreifender Appell zur Gleichberechtigung! Die Musik stammt von Keffy Kay.